Ultraschallgeber E/805/T

Ultraschallgeber E/805/T02

Hochleistungsbad 5/805/T

Hochleistunsbad 5/1575 Leistungs-Generator K 8 Mehrfrequenz-System MFG

 

Weitere Geräte  

Ultraschallgeber E/805/T02

Ultraschallwellen mit einer Frequenz von 850 kHz im Dauer- und Impulsbetrieb erzeugt dieser kompakte Ultraschallgeber E/805/T

Die Geometrie des Hochleistungs-Schallgebers E/805/T (Material V4A) mit Normflanschanschluß DN 60, ermöglicht es, diesen an Gefäße, Rohre, Kessel, Reaktoren anzuflanschen oder diesen als Eintauchschallgeber zu verwenden (bis 20 bar).

Bei Impulsbetrieb ist ein energieeffizientes Betreiben des Gerätes möglich, z.B. bei Dauerbetrieb im industriellen Einsatz.

Bei Forschungseinsatz u.a.synthetische, destruktive, konstruktive Chemie, organische, anorganische Verbindungen, physik.-chem. und bio- chemische Bearbeitungen, Erzeugung von Aerosolen, Emulsionen, Dispersionen, Hydrierungen aber auch Spezial- Reinigungen ist die hohe Energiedichte der Frequenz 850 kHz (gebündelter Schall) an der Abstrahlmembran aus Titan von großem Vorteil.

Bei Reaktionen, die die Biosphäre nicht beeinträchtigen dürfen oder bei der Beeinflussung schallfrequenz-abhängiger Grenzflächen- Transporte, ist die hohe Frequenz 850 kHz bedeutend effektiver als die weithin verbreitete Ultraschallfrequenz von 20, 40, 60 kHz.

Der Abbau von organischen Schadstoffen und der Abbau von Polymeren ist eines von vielen Einsatzgebieten des Hochleistungs-Schallgebers E/805/T.

 

Ultraschallgebr

Hier zusammengeflanscht mit dem glass laborathory reactor 02 zur neuen Liefereinheit E/805/T/02


Labory reactor UST 02 :
Langkolben Vol. 1000 ml,
mit Flansch DN 60,
Länge 500 mm, Mittelhals  
H-NS71 mit zwei Temperieranschlüssen GL 14, Zu-/Ablauf  2 x KS-Kern 19/9, mit einem Einfüllstutzen H-NS14/23
(UST 0 3 Volumen 1500 ml)


Copyright by Meinhardt Ultraschalltechnik. Alle Rechte vorbehalten.

info@meinhardt-ultraschall.de