Ultraschallgeber E/805/T

Ultraschallgeber E/805/T02

Hochleistungsbad 5/805/T

Hochleistunsbad 5/1575 Leistungs-Generator K 8 Mehrfrequenz-System MFG

 

Weitere Geräte  

Ultraschallgeber E/805/T/solo

Die enorm hohe erzielbare Schalleistung ist das Resultat einer besonderen Kombination zwischen der Hochleistungs- Piezokeramik und der Form der gegen chemische Einflüsse völlig resistenten Titan- Membran.
Dieser Ultraschallgeber E/805/T ist mit Dauerschall oder mit Impulsschall betreibbar.

Gesamtdurchmesser: 75 mm
Höhe: 75 mm, Gewicht: 920 g
Material: V4A, Titan
Temperatur-Festigkeit: 10°bis 60°C
(oder nach Bestellvorschrift).
Maximal erreichbare Intensität: 400 W/cm²
Standart-Frequenz: 850 kHz
(in weiteren Frequenzen lieferbar)
Optional wird mitgeliefert:
Flansch mit Rohransatz (DN 60) aus Edelstahl, einschweißbar.
Spannbacke, passend zu DN 60 Außenzentrierring mit O-Ring Viton.

Die Geometrie des Hochleistungs-Schallgebers E/805/T (Material V4A) mit Normflanschanschluß DN 60, ermöglicht es, diesen an Gefäße, Rohre, Kessel, Reaktoren anzuflanschen oder diesen als Eintauchschallgeber zu verwenden(bis 20 bar).

Bei Impulsbetrieb ist ein energieeffizientes Betreiben des Gerätes möglich, z.B. bei Dauerbetrieb im industriellen Einsatz.

Bei Forschungseinsatz u.a. synthetische, destruktive, konstruktive Chemie, organische, anorganische Verbindungen, physik.-chem.und bio-chem. Bearbeitungen, Erzeugung von Aerosolen, Emulsionen, Dispersionen, Hydrierungen aber auch Spezial-Reinigungen ist die hohe Energiedichte der Frequenz 850 kHz (gebündelter Schall) an der Abstrahlmembran aus Titan von großem Vorteil.

Bei Reaktionen, die die Biosphäre nicht beeinträchtigen dürfen oder bei der Beeinflussung schallfrequenz-abhängiger Grenzflächen-Transporte, ist die hohe Frequenz 850 kHz bedeutend effektiver als die weithin verbreitete Ultraschallfrequenz von 20, 40, 60 kHz.
Der Abbau von organischen Schadstoffen und der Abbau von Polymeren ist eines von vielen Einsatzgebieten des Hochleistungs-Schallgebers E/805/T.
Bei der Zerstörung hochmolekularer Ketten und bei Phasentransferkathalysen können Impulssteuerung und Schallfeldüberlagerungen in Verbindung mit unserem HF-Generators K 8 angewendet werden.

Technikumsanlage für Wasseraufbereitung mit UV und Ultraschall-transducer E/805/T:

Detailvergrößerung: angeflanschter Schallgeber E/805/T

angeflanschter Schallgeber E/805/T

nach oben  


Copyright by Meinhardt Ultraschalltechnik. Alle Rechte vorbehalten.

info@meinhardt-ultraschall.de